Ambulante Pflege

Pflegerische Grundversorgung

Sie erhalten eine qualifizierte körperbezogene Pflegeversorgung  sowie medizinische Pflegeleistungen in Form von Häuslicher Krankenpflege. Dazu gehört beispielsweise:

  • Grundpflegerische bzw. Körperbezogene Pflegemaßnahmen wie zum Beispiel waschen/ duschen/ baden, Haarpflege, Mobilisation / Lagerung, An- und Auskleiden etc.

  • Medizinische Behandlungspflege bzw. häusliche Krankenpflege auf ärztliche Verordnung als Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung wie zum Beispiel Medikamentengabe, Verbandswechsel, Verabreichung von Injektionen, Anlegen von Infusionen etc.

  • Verhinderungspflege (auch stundenweise) bei Ausfall und zur Entlastung Ihrer Pflegeperson

  • Beratungsbesuche nach § 37, 3 SGB XI (Qualitätssicherungsbesuche für Pflegegeldleistungsempfänger)

  • Apothekenservice

  • Pflege und Betreuung sterbender Menschen und Ihrer Angehörigen

Betreuung und Unterstützung im Alltag

Um auch als pflegebedürftiger Mensch weitestgehend einen selbstständigen und selbstbestimmten Lebensalltag führen zu können aber auch zur Entlastung Ihrer pflegenden Angehörigen oder Bekannten bieten wir Ihnen im Rahmen zusätzlicher Betreuungs- und Entlastungsleistungen zum Beispiel:

  • Beaufsichtigung und Betreuung von Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz (z.B. an Demenz erkrankte Pflegebedürftige)

  • Gemeinsames Kochen oder kreatives Gestalten

  • allgemeine Gespräche zu Gesellschaft, Kultur etc.

  • gemeinsames lesen von Büchern oder Zeitungen

Zudem erbringen wir für Sie weitere Entlastungsleistungen in Ihrem Pflegealltag verbunden mit der Hilfe in Ihrem Haushalt wie zum Beispiel:

  • Erledigung Ihres Einkaufs und Einkaufsplanung

  • Reinigung Ihrer Wohnung

  • Bewässern Ihrer Zimmerpflanzen

  • Versorgung Ihrer Haustiere etc.

Sozialpädagogische Beratung
und Begleitung

Unser LIV Pflegedienst möchte Ihnen auch in Ihren sozialen Belangen umfassend und begleitend zur Seite stehen. Dazu nehmen wir uns für Sie und Ihre Anliegen, Sorgen und Wünsche viel Zeit. Sie und Ihre pflegenden Angehörigen dürfen deshalb von uns eine zuverlässige und kompetente sozialpädagogische Beratung und Begleitung in Ihrer persönlichen Pflegesituation erwarten, um Ihren Verbleib in den eigenen vier Wänden bestmöglich zu erhalten. Die sozialpädagogischen Beratungs- und Betreuungsleistungen des LIV Pflegedienstes sind unkompliziert, kompetent und vor allem frei von jeglichem Zeitdruck. Unser Leistungsspektrum umfasst beispielsweise:

  • Die ganzheitliche Beratung zu gesetzlichen Leistungsansprüchen sowie die Übernahme von notwendigen Anträgen und Hilfestellung bei Widersprüchen

  • Beantragung von Leistung der Pflegekasse, auf Wunsch mit Vorbereitung und Teilnahme der Begutachtung durch den MDK oder Medicproof

  • Hilfsmittelberatung und Hilfsmittelorganisation

  • Organisation weiterer entlastenden Hilfen oder Diensten beispielsweise durch die Organisation eines Fahrdienstes oder eines Hausnotrufes

  • Hilfestellung zur Bewältigung von allgemeinen oder pflegebedingten Anforderungen

  • Unterstützung bei der Korrespondenz mit Behörden, Ärzten, Krankenkasse, Ämtern, Vermieter etc.

  • Unterstützung bei pflegebedingten Umbaumaßnahmen in Ihrer Wohnung und deren Beantragung

  • Kontinuierliche psychosoziale Betreuung sowie entlastende Gespräche für pflegende Angehörige und Pflegebedürftige

  • Spezielle Beratung zur Pflege von an Demenz erkrankten Menschen

  • Unterstützung bei persönlichen Konflikten und herausfordernden Lebenssituationen wie beispielsweise Tod eines geliebten Menschen und damit verbundene Trauer

Wir beraten Sie gerne telefonisch und vor Ort